Kinder für Kinder Düsseldorf

  • September 2015

Zweimal kamen in der Paulusschule/Düsseldorf jeweils vier Klassen in die Aula, dort hat die bildende Künstlerin Aischa Sabbouh-Egger ihnen über den Syrienkrieg berichtet, die Kinder waren sehr ergriffen und alle wollten den syrischen Kindern helfen. Jedes Kind hat ein Bild gemalt, aus jeder Klasse wurde ein Bild ausgewählt, um als Postkarte vervielfältigt zu werden. So entstand dieses Set aus acht Postkarten. Beim Verkauf der Postkarten an der Paulusschule kamen bereits 3.000 € zusammen, die an Schams gespendet wurden. Eine erfolgreiche Aktion und fabelhaft organisiert.

Postkarten 1-4: Kinder für Kinder (Alle acht Karten als Set erhältlich)


Mit freundlicher Genehmigung der Schule und der an der Aktion beteiligten Schüler darf Schams e.V. diese Aktion der Schülerinnen und Schüler aus Düsseldorf verbreiten. Das Postkartenset mit den acht Karten schicken wir Ihnen gegen eine Spende ab 10 € an Schams e.V. gerne zu. Bitte senden Sie dafür eine E-mail oder einen Brief mit Ihrer Adresse, dem Stichwort "Kinder für Kinder" und einer Kopie Ihres Überweisungsbelegs an uns.