Altersheim Bürgerasyl-Pfrundhaus

  • 12. Mai 2017

Flohmarkt und Tombola

»Am 24. August 2013 fand im städtischen Altersheim Bürgerasyl-Pfrundhaus in Zürich ein Flohmarkt statt inkl. einer Tombola mit Preisen, die die umliegenden Geschäfte und die Lieferanten des Altersheims spendierten. Wie bei uns üblich entscheiden die Bewohnerinnen und Bewohner des Altersheims zusammen mit den Angestellten, für welchen guten Zweck das Geld gespendet wird. Dieses Jahr wurde einstimmig beschlossen, alle Einnahmen (fast Fr. 8'000.00) dem Projekt Schams für syrische Kinder und Jugendliche zu überweisen. Drei Bewohnerinnen (Bild) haben während des Flohmarkts die Gäste über das Projekt aufgeklärt und auch über die dramatische Lage in Syrien berichtet.

Wie so oft im Leben - wer gibt, der bekommt auch wieder etwas zurück: wir haben die grosse Ehre, dass der grosse syrische Schriftsteller Rafik Schami am Donnerstag, 28.11.2013 zu uns ins Altersheim kommt, um sich mit einer Erzählung bei den Bewohnerinnen und Bewohner für die Sammelaktion zu bedanken!«

Herzliche Grüsse

Rosmarie Meier (Heimleitung)